Freunde Youth Leadership Sommercamp – Teamer gesucht

Liebst du die Natur und hast Interesse, Erlebnispädagogik und Entwicklungspolitik zusammen zu bringen? Wir suchen dich für das erste Freunde-Sommercamp an Pfingsten 2018!  Zum Camp sind engagierte Oberstufenschüler*innen (zum Beispiel von den  Freunde-WOW-Days und den Zukunftsblick-Schulbesuchen) eingeladen  sowie ehemalige Freiwillige. Nach dem Waldorf100-Motto „Learn to change the world“ wollen wir mit diesem jährlichen Begegnungsraum die wachsende Freunde-Community an Schulen und unter den Ehemaligen abenteuerlich vernetzen und als Gemeinschafts-Unternehmer*innen soziale Lösungen für eine gerechte Welt entwickeln.

Bisherige Ideen zum Ablauf sind hier: http://bildungsagenten.org/sommercamp/

Youth Leadership Sommercamp

Auf dem Ehemaligencampus vom 29.9. bis 3.10. in Köln möchten wir die Idee zum ersten Mal mit vielen Ehemaligen diskutieren. http://bildungsagenten.org/campus/
(Möchtest du im Camp-Team dabei sein, hast am Campus aber keine Zeit, melde dich per Mail bei Zukunftsblick@freunde-waldorf.de)
Erfahrungen der Seminararbeit, der Jugendgruppenarbeit, Projektarbeit und des Lagerlebens sind natürlich von Vorteil aber keine Voraussetzungen.

Schon länger reift die Idee bei uns, ein großes, jährliches Sommercamp mit Ehemaligen Freunde-Freiwilligen und Oberstufenschüler*innen zu machen, die wir während unserer Berufungs- und Youth-Leadership-Workshops kennen gelernt haben. Ein Begegnungs- und Vernetzungsort für die neue Bewegung, wie auch immer wir sie nennen, die aus unseren Berufungsworkshops und Youth-Leadership-Trainings an Schulen u.a. während der Bulli-Tour am entstehen ist.

Mit den Freunde-Ehemaligen Taco (Erfahrungen der Reform-Jugend) und Jana-Nita (Koordinatorin des WOW-Days) haben wir bereits erste konkrete Ideen entwickelt.

Ziel ist dabei zum einen, der Jugendbewegung einen neuen, inhaltlichen Impuls zu geben, für eine friedliche Welt voller Potentialentfaltung und sie damit für Oberstufenschüler interessanter zu machen. Zum Anderen geht es darum, den Sozialkundeunterricht lebendiger zu machen und dazu Projektinitiativen zu begleiten, die sich auf dem Sommercamp persönliche austauschen können.

Genau jetzt ist dafür der perfekte Start, da wir 2019 mit den großen Feierlichkeiten zu Waldorf 100 Jahre unter dem Motto „Learn to change the world“ viel Aufmerksamkeit und Unterstützung bekommen können.

Wenn dir schon jetzt Ideen dazu einfallen, so schreibe sie bitte in die Kommentare zu diesem Artikel!

Wir freuen uns auf dich
Dein bisheriges Camp-Team von Jana-Nita, Taco und Helmut
Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.